Filter
90 Angebote pro Seite, sortiert nach Einstelldatum

Studebaker

Studebaker: Fahrzeuge seit 1852

Die Herzen von alteingesessenen amerikanischen Autofans schlagen höher, wenn ein Freund mitteilt, dass er von nun an einen Studebaker hat. Hierbei handelt es sich um eine amerikanische Marke, die 1852 gegründet wurde. Die altbekannten Oldtimer aus dem Hause Packard sind tief mit der Geschichte von Studebaker verwoben.

Automobile aus dem Hause Studebaker

Bereits sehr früh im Jahr 1897 fing das Unternehmen an, motorisierte Fahrzeuge herzustellen. Heute mag man kaum mehr glauben, dass schon damals Elektromotoren verwendet wurden. Interessant sind für uns heute jedoch die Fahrzeuge, die um die 30er-Jahre herum entstanden sind, zumal hier der Ottomotor Standard war. Aus dem Jahr 1935 sind beispielsweise einige Modell des Studebaker Commander Coupe-Convertible erhalten, die in ihrer Pracht und dem Glanz nicht mehr getoppt werden können.

V6- und V8-Aggregate waren es, die typischerweise in Modellen Studebakers verbaut wurden. Der Studebaker President, der von 1929 bis 1932 produziert wurde, wird heute von technisch versierten Fans am Leben gehalten. Der Studebaker Champion, der 1930 erschien, war ein Meilenstein in der Geschichte des Unternehmens.

Die Fusion mit Packard

Ein weiterer sehr bekannter Hersteller von Oldtimern nannte sich Packard. Im Jahr 1954 fusionierte dieses Unternehmen mit Studebaker. Hieraus resultierten zahlreiche fantastische Modelle, wie der 58er Packard Hard Top mit einer sehr langen Motorhaube. Der 58er Studebaker President Sedant ist ebenfalls ein altklassisches Modell, welches Ikonenstatus in Amerika erreicht hat.

Zum Anschauen gibt es in ausgewählten Museen den 66er Studebaker Sceptre, der als futuristisches Modell den Markt dominieren sollte. Der Prototyp blieb jedoch eingemottet und kam nie ans Tageslicht. Im Gegenteil dazu kam glücklicherweise der Studebaker Hawk GT heraus, der extrem sportlich trotz seiner Größe fährt.

Ausgewählte Modelle Studebakers

Varianten des Studebaker Lark lassen sich heute noch sehr oft vorfinden, zumal diese Modelle bis zum Ende der Unternehmensgeschichte produziert wurden. Der Oldtimer Studebaker Lark V8 Sedan 2-Door konnte so bereits über 300 PS erzeugen und damit bestens die Straßen dominieren. Der Oldtimer Studebaker Champion kann als alter SUV mit gröllendem Motor ebenfalls gut von sich überzeugen. Wie ein Ford Model T mutet der Oldtimer Studebaker Commander Eight Regal Sedan aus dem Jahr 1931 an, wobei dieser mit knapp 100 PS bereits gut motorisiert ist. Zu guter Letzt ist der Studebaker Avanti ein Zweisitzer mit 240 PS, der heutigen Sportwagen in nichts nachsteht.

Berühmtheiten in Studebakers

Der berühmte Präsident von Curtiss-Wright, Ron Hurley, hat sich einen Packard Hawk als Einzelstück maßanfertigen lassen. Hierbei handelt es sich um ein wunderbar blau schimmerndes Packard Hawk Cabriolet, dem man seine Einzigartigkeit ansieht. Einen sehr sportlichen Avanti fuhren darüber hinaus sehr viele Berühmtheiten, darunter Richard Carpenter, Alice Cooper oder der Beach Boy Al Jardine.

Studebakers gebraucht kaufen und verkaufen auf Herando

Die Marke Studebaker wird nur noch durch den Gebrauchthandel am Leben erhalten. Möchten Sie nun ein solches Luxusgut im Internet erwerben oder verkaufen, dann setzen Sie auf die Erfahrung von Herando.  Möchten Sie also einen sportlichen Studebaker Avanti oder einen Champion verkaufen?  Kontaktieren Sie unser Team, wir beraten Sie gerne.