Zum Inhalt springen

Yachten und selbständiges fahren

Technik der Einparkhilfe

Wenn man heutzutage daran denkt dass es keine Einparkhilfe bei Autos mehr gibt ist für viele Menschen unvorstellbar. Zumal heutzutage schon fast jeder gute Mittelklassewagen so etwas besitzt. Der Algorithmus der dahinter steckt ist eigentlich mehr als klar, Hindernisse zu überwinden ist nicht so schwer wenn man es richtig programmiert.

 

Wesentlich schwerer wird es natürlich wenn keine Objekte an sich mehr da sind, sondern das gleiche im Wasser passieren soll, das Ganze ist natürlich auch für die ausgebildeten Kapitäne von Boden und Yachten nicht leicht zu meistern und ist meistens auch eine schwierige Aufgabe.

Soll aber in Zukunft möglich sein das man das auch technisch bewerkstelligen kann.

Volvo ist nämlich gerade  dabei ein System zu entwickeln, dass die Einparkhilfe auch bei Yachten ermöglichen soll und zwar komplett selbstständig, man ist danach in der Lage in Bruchteilen von Sekunden auf Veränderungen von den Außenbedingungen reagieren zu können. Beste Beispiel ist das andocken, das wird in Zukunft alles möglich sein sagt man bei Volvo.

 

Aber natürlich darf auch der Mensch dabei nicht fehlen der muss immer bereitstehen, falls etwas ausfällt oder irgendwas passieren könnte. Bereits ab 2020 soll man auf die Technik zurückgreifen können, aber keine Sorge der Kapitän muss bis auf weiteres natürlich vor Ort sein und notfalls selber eingreifen können. Volvo hat bereits an ungewöhnlichen Projekten diese Autonome Steuerung getestet und auch schon bei Fahrzeugen auf sich aufmerksam gemacht, das beste Beispiel ist der selbst fahrende LKW. Auch wurde bereits an Autonomen Müllfahrzeugen gearbeitet.

Volvo arbeitet zukünftig immer weiter an eben diesen Fahr-Assistenzsystemen wie man diese nennt, also bleiben wir gespannt.

 


Top-News

Eine Patek Philippe gehört einem nie ganz allein. Man erfreut sich ein Leben lang an ihr, aber eigentlich bewahrt man sie schon für die nächste...

Luxus-Immobilien leben nicht von Funktionalität allein. Die Besitzer von Anwesen bestimmen die Gestaltung und Einrichtung essenziell. Das Design steht...

Wie schön wäre der Gedanke, eine Rolex-Uhr zum günstigen Preis zu erwerben. Es gibt jedoch eine Lösung, mit der dieser Wunsch Wirklichkeit werden...

Der Aston Martin DB11 wird seit 2016 vom britischen Automobilhersteller Aston Martin produziert. Er ist ein Sportwagen, der den DB9 abgelöst hat und...

Frankreich bietet nicht nur wundervollen Wein, schöne Strände und gutes Essen. Dieses Land ist auch voller wunderschöner Immobilien, die auf neue...

Die Schweiz ist bekannt für ihre Uhrmacherzunft. Auch die Firma Breitling wurde 1884 von Léon Breitling in der Schweiz gegründet – genauer noch im...

In den exklusiven Yachtclubs der Welt haben nur Mitglieder Zutritt. Neugierige Besucher sind hier unerwünscht. Aber ab und an schafft man es doch,...

Seit jeher sind Immobilien als langfristige Geldanlage beliebt. Es gibt verschiedene Arten, sein Geld in Immobilien zu investieren. Welche für Sie die...

Sie suchen eine Immobilie, in der sie herrschaftliche residieren können! Heute stellen wir Ihnen ein Anwesen vor, das in Palm Beach, USA, liegt und...

Wer in Schmuck investiert, investiert für Liebhaber. Denn die Mehrzahl der auf dem Schmuckmarkt angebotenen Stücke sind eine Geldanlage für Liebhaber,...

Sie träumen davon, ihr Leben in Andalusien zu verbringen? Wir zeigen Ihnen, in welch atemberaubender Atmosphäre dies möglich ist! Willkommen in...

Noch immer gilt die IWC Portugieser Grand Complication als eine der schönsten Uhrenklassiker weltweit. Das war jedoch nicht immer so, denn zunächst...