Ratzeburger Villenresidenz mit Seeblick

1.639.000 €

Basisdaten

Land
Deutschland
Stadt
Ratzeburg
Baujahr
1862
Immobilienart
Villa Haus
Objektzustand
Erstbezug
Heizung
Zentralheizung
MwSt ausweisbar
ja
Grundstücksfläche (m²)
3.039
Wohnfläche (m²)
800
Etagen
2
Badezimmer
9

Beschreibung

Objektbeschreibung

Die Geschichte des Anwesens beginnt 1862 mit der Errichtung durch den dänischen Könnig Friedrich VII zur Nutzung als Amtssitz. Seit 1882 wurde es königlich-preußisches Landratsamt und ist seit 1980 in Privatbesitz. Die jetzigen Eigentümer ließen von 1998-2000 eine Generalsanierung durchführen und teilten es in 9 separate Wohneinheiten mit insgesamt ca. 800qm Wohnfläche, verteilt auf 2 Ebenen, auf. Das Objekt wurde zur Nutzung als Seniorenwohnsitz schwellenfrei gestaltet. Durch den Einbau eines 8-Personen Lifts mit drei Haltestellen (UG-EG-OG) bietet das Objekt daher eine zusätzliche Wohnqualität. Über den Haupteingang erreicht man über einige Granit-Stufen den Eingangsbereich. Von hier gelangt man in das Foyer mit den prachtvollen Portalen mit venezianischen Motiven zu den im Erdgeschoss liegenden 4 Wohneinheiten. Eine ca. 200qm große Einheit mit 4 repräsentativen Räumen, Wintergarten und Terrassen liegt zur linken Seite. Weiter verfügt die Einheit über eine große Wohnküche, ein innenliegendes Duschbad sowie ein Gäste-WC. Die nach Süden ausgerichtete Terrasse und der anliegende Garten sind über den Wintergarten zugänglich. 3 weitere Einheiten befinden sich auf gleicher Ebene zur rechten Seite gelegen. 2 davon haben zusätzlich separate Hauseingänge. Ein barrierefreier Haupteingang zum Foyer befindet sich auf der Rückseite des Objektes.

Der Fahrstuhl sowie das Treppenhaus führen in das Obergeschoss. Hier befinden sich 5 weitere Einheiten. Diese haben 1-4 Zimmer und verfügen über ca. 35qm-130qm Wohnfläche. Alle Einheiten im Objekt sind mit barrierefreien Sanitäranlagen und einer Küchenzeile ausgestattet. Teilweise sind diese im Wohnbereich offen integriert. Über ein abgeschlossenes Treppenhaus gelangt man in das Dachgeschoss mit ca. 300qm Grundfläche. Hier ist weitere Ausbaureserve für ca. 200qm Wohnfläche gegeben.

Das bereits teilweise ausgebaute Untergeschoss des Objektes, bietet zahlreiche individuelle Nutzungsmöglichkeiten, da einige Räumlichkeiten über Tageslicht verfügt.

 

Ausstattung

  • Fahrstuhl für 8 Personen
  • Einbauküchen
  • Wintergarten
  • Kamin
  • Gartenteich
  • voll unterkellert
  • Dachausbaureserve von 200qm Wohnfläche

Lage

Das Objekt befindet sich im Herzogtum Lauenburg gelegen in der Kreisstadt Ratzeburg.

In ca. 5 Fahrminuten ist das Zentrum erreicht. Dort befinden sich zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Kitas und Einrichtungen zur medizinischen Versorgung.

Auch die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist gegeben. Eine Bushaltestelle ist ca. 250m vom Objekt entfernt gelegen. Die Hansestädte Lübeck und Hamburg bieten Anbindung an den internationalen Flugverkehr und sind in 20 Minuten bzw. Hamburg in ca. 50 Autominuten erreicht.

Die wasserreiche Umgebung der Lauenburgischen Seen ermöglicht zahlreiche Freizeitmöglichkeiten.

Verkäufer

Immobilita e.K.

Barbarossastraße 40a

10779 Berlin

Deutschland

zur Verkäufer-Webseite

 

Ansprechpartner

Frau Corinna Gregersen

Telefon +49 (0) 30 34725056

Mobilfunk +49 (0) 172 7803855

Fax +49 (0) 30 34725058

alle Angebote anzeigen

Anfrage