Filter
60 Angebote pro Seite, sortiert nach Einstelldatum

Tiffany

Tiffany als Luxusunternehmen

Luxus stand bei Tiffany schon immer im Mittelpunkt. Nicht nur die Uhren, sondern auch Schmuck, Edelsteine und Accessoires bildeten das Unternehmen, welches sich nicht nur in den USA einen großen Namen machte, sondern auf der ganzen Welt verbreitete. 1837 wurde das Unternehmen von Charles Lewis Tiffany gegründet, der seinen Namen für das Unternehmen hergab und aus Connecticut stammte.

Die Geschichte von Klein bis Groß

Ganz klein fing Tiffany eine Ausbildung bei seinem Vater in der Baumwollfabrik an, danach jedoch eröffnete er ein Geschäft mit seinem Schulfreund auf dem Broadway in New York City unter dem Namen „Tiffany and Young“. Gerade einmal mickrige 4.89 Dollar wurden am ersten Tag erwirtschaftet. 1841 holten sie Jabez Lewis Ellis ins Boot und ab diesem Moment verkauften sie Schmuck und Uhren. Nur 4 Jahre später kamen luxuriöse Dinge ins Sortiment und so expandierte das Geschäft. Nach und nach kamen Diamanten ins Spiel und Goldschmuck wurde selbst hergestellt. Das war der Beginn von Tiffany, der sich im Laufe der Jahre über Paris bis in die ganze Welt ausbreitete.

Modelle von Tiffany – der Traum der Amerikaner

Nachdem Tiffany 1902 verstarb und sein Sohn das Unternehmen weiterführte, kamen zahlreiche Modelle auf den Markt. Damen- und Herrenuhren standen hier schon immer im Mittelpunkt. Doch die Kollektionen machten Tiffany zu einer bekannten und lukrativen Uhrenmarke. Atlas Uhren, Tiffany 1837 Makers Uhren, Cocktailuhren, Micro Uhren und East West Uhren sind die verschiedenen Kollektionen, die das Unternehmen auf den Markt brachte. Dabei spielen Edelsteine und Diamanten eine große Rolle. Auch die Tiffany T Uhren bilden einen wunderschönen Kontrast als Schmuckkollektion. Hochwertiges Design und Schweizer Uhrenkunst werden hier vereint.

Tiffany Atlas mit der Ref. 9D0292867

Die edle Tiffany Atlas Uhr für Damen hat ein Gehäuse und ein Armband aus Edelstahl. Außerdem zieren blaue Diamanten das Modell. Die Ziffern sind weiße Striche und ein Quarzuhrwerk tickt in der noblen Armbanduhr. Die beiden Zeigen sind aus Leuchtstahl.

Tiffany Quartz Stahl mit der Ref. 0.39TCW F-G VS-SI

Die wunderschöne Tiffany Armbanduhr für Damen hat ein schwarzes Lederarmband und ein Edelstahlgehäuse mit zahlreich verarbeiteten Diamanten. Die vier Zahlen 3,6,9 und 12 sind als römische Ziffern auf dem Ziffernblatt abgebildet. Durch schwarze Zahlen auf einem weißem Zifferblatt stehen, ist der gewünschte Kontrast gegeben.

Tiffany Resonator T-57

Das Gehäuse und das Armband der edlen Herrenuhr sind aus Edelstahl und glänzen. Das Uhrwerk ist ein ETA 2894-2. Die Ziffern sind außen auf dem Gehäuse eingraviert und der Sekundenzeiger ist rot. Die anderen beiden Zeiger erstrahlen in Weiß und geben dem grauen Ziffernblatt einen guten Kontrast.

Tiffany - gebrauchte und neue Uhren von Verkäufern für Käufer

Exklusiv sind die Tiffany Uhren auf alle Fälle, denn ihre Tradition reicht mehr als 150 Jahre zurück. Wir auf der Seite von Herando geben Ihnen die Möglichkeit mit den Verkäufern in Kontakt zu treten und die zahlreichen und täglich wechselnden Angebote im Blick zu behalten. Topmodelle werden hier übersichtlich vorgestellt. Bei Fragen zum Verkauf Ihrer Uhr können Sie uns gern kontaktieren.